Aktuelle Mitteilungen der lag if

4. Oktober 2018

Erfahrungsaustausch der sächsischen Inklusions- und Zuverdienstfirmen 2018

Am 08. November 2018 findet der diesjährige Erfahrungsaustausch des kommunalen Sozialverbandes Sachsen / Integrationsamt  für die sächsischen Inklusionsbetriebe und Zuverdienstfirmen mit dem Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement, statt.

weiterlesen

24. September 2018

Teilhabepreis der Stadt Leipzig 2018

Künftig alle zwei Jahre und erstmals 2018 verleiht die Stadt Leipzig einen Teilhabepreis. Er soll Einzelpersonen, Personengruppen oder Organisationen verliehen werden, welche die Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderungen besonders engagiert unterstützen und befördern.

Am 15. September 2018, wurden die drei besten Aktivitäten vom Oberbürgermeister der Stadt Leipzig im Neuen Rathaus ausgezeichnet.

weiterlesen

20. Juli 2018

Mehr Chancen für Menschen mit Behinderung

Am 12. Juli 2018 wurde im Integrationshotel Leipzig die Vereinbarung zum Ausbau der Zusammenarbeit zwischen dem Kommunalen Sozialverband Sachsen und der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit geschlossen. Damit vereinbarten die beiden Träger für Maßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben eine noch intensivere Zusammenarbeit. Ziel ist, dass die Menschen mit Behinderung künftig besser und schneller unterstützt werden.

weiterlesen

Aktuelle Mitteilungen der bag-if

23. April 2021

Veranstaltungstipp: „SmarteInklusion“ am 15.07.

Bei der Hybridveranstaltung „SmarteInklusion – Teilhabe durch Digitalisierung in der Arbeitswelt“ am 15.07. geht es um digitale Lösungen zur Unterstützung von Menschen mit Lernschwierigkeiten am Arbeitsplatz. Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sieweiterlesen

15. April 2021

Für einen inklusiven Arbeitsmarkt – Politische Forderungen der bag if zur Bundestagswahl 2021

Für mehr Inklusion auf dem Arbeitsmarkt wendet sich die bag if zur Bundestagswahl 2021 mit acht Kernforderungen an die politischen Parteien in Deutschland.

05. April 2021

bag if wirbt bei den Vereinten Nationen für Inklusionsunternehmen

Am 24. März hat die bag if das Modell der Inklusionsunternehmen bei den Vereinten Nationen als Best-Practice-Modell vorgestellt. Hintergrund war eine Debatte zu Artikel 27 Arbeit und Beschäftigung der UN-Behindertenrechtskonvention im UN-Ausschuss zum Schutz derweiterlesen

01. April 2021

bag if verlängert MehrWert-Kampagne mit neuen Schwerpunkten

Die bag if hat ihr Kampagnenprojekt „Inklusionsunternehmen. MehrWert inklusive“ bis zum November 2021 verlängert. Neben der Fortsetzung und Verstetigung der Kampagnenarbeit stehen zwei besondere Themenschwerpunkte im Fokus.

31. März 2021

Corona-Teilhabe-Fonds verlängert

Das BMAS hat aktuell die Antragsfrist und den Förderzeitraum für den Corona-Teilhabe-Fonds verlängert. Bis zum 31.05. können betroffene Inklusionsbetriebe, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen die Hilfen durch den Corona-Teilhabe-Fonds noch in Anspruch nehmen.

15. März 2021

Neue EU-Behindertenrechtsstrategie 2021-2030 vorgestellt

Aktuell hat die EU-Kommission die Strategie für die Rechte von Menschen mit Behinderungen 2021-2030 vorgestellt. Die Strategie sieht zahlreiche Maßnahmen in allen Lebensbereichen vor, um das Leben von 87 Millionen EU-Bürgerinnen und -Bürgern mit Behinderungweiterlesen

08. März 2021

Uta Deutschländer zur neuen Präsidentin von EuCIE gewählt

Auf der Mitgliederversammlung von EuCIE, dem europäischen Dachverband für Inklusionsunternehmen, ist Uta Deutschländer für die kommenden zwei Jahre zur Präsidentin gewählt worden. Uta Deutschländer ist EuCIE-Beauftragte der bag if und war zuvor vier Jahre alsweiterlesen

08. März 2021

Online-Kongress „Inklusion durch Arbeit. MehrWert für Alle“ – Ein Rückblick

Unter dem Motto „Inklusion durch Arbeit. MehrWert für Alle“ fand am 24. und 25. Februar 2021 der erste Online-Kongress der bag if statt. Für das zweitägige Event haben sich über 390 Teilnehmer*innen aus der Sozialwirtschaft,weiterlesen

02. März 2021

WIR für Menschlichkeit und Vielfalt

Zusammen mit zahlreichen anderen Verbänden, Initiativen und Einrichtungen wendet sich die bag if im Superwahljahr 2021 mit einer gemeinsamen Erklärung gegen jegliche Form von Ausgrenzung und Diskriminierung und tritt für Menschlichkeit und Vielfalt ein.

07. Januar 2021

Bewerbungsfrist für Freudenberg-Preis verlängert

Bis zum 26.02. können sich Inklusionsunternehmen jetzt noch um den Rudolf-Freudenberg-Preis 2021 bewerben. Das Motto in diesem Jahr: Innovative und kreative Konzepte in der Corona-Krise. Alle Infos zur Ausschreibung und Bewerbung finden Sie HIER.

Landkarte der Inklusionsfirmen

Karte der Integrationsbetriebe

Nutzen Sie die Suchfunktion, um unsere Mitgliedsunternehmen zu finden.

Zur Suchfunktion

Die neue Kampagne der bag if
Karte der Integrationsbetriebe